nachdem das Förderprogramm “DigitalJetzt” am 7.9.20 eröffnet wurde, ist es Ende September schon wieder, (vorübergehend) geschlossen worden. Und wieder einmal wegen zu hohem Antragseingang. Nachdem das BAFA Programm “Förderung für vom Coronavirus getroffene Unternehmen” nur Tage nach dem Start schon wieder geschlossen wurde, geschieht dies auch mit “DigitalJetzt”. Das digitale Förderprogramm, welches Investitionen (Modul 1 )zwischen 34.000 und 100.000€ mit bis zu 50% fördern sollte, kann nun erst wieder ab dem 15. des Monats beantragt werden. Fraglich wieviele Anträge dann gesendet werden können.